Thomas Kohl

1960 geb. in Düsseldorf
1979 -1981 Sprach- und Philosophiestudium an der
Universität Düsseldorf
1981 - 1988 Studium der Bildhauerei und der Malerei
an der Kunstakademie Düsseldorf,
Meisterschüler von Gerhard Richter
1982 Meisterschüler der Kunstakademie Düsseldorf
1990 - 1992 Arbeitsstipendium der Stadt Marseille
Stipendiat der Villa Arson, Nizza
Artiste en Résidence, Musée Villefranche
Stipendium Deutsch-Französischer Kulturrat
Stipendiat der Stiftung Künstlerhaus Boswil (CH)
2000 - 2004 Burgund-Stipendium, Dijon
Reisestipendium des Landes NRW, Dordogne
Reisestipendium des Landes Rheinland-Pfalz, Marokko
  lebt und arbeitet in Geilnau/Lahn und Düsseldorf