Jahanguir

Jahanguir sucht in den gezeigten Arbeiten die verdichtete, elementare Form.
Zur geometrischen Schärfe der Linien entwickelt sich eine dynamische Verspieltheit im Dialog mit den Formen, die sich aus den Figuren und ihrem Grund generieren.
In den Werken fließen moderne, okzidentale Bildfindungskonzepte (konkrete Kunst, Minimal Art), mit geometrischen Bildstrukturen und Kolorit (Ornament) aus dem Orient zusammen.